// Health

Therapie
mit Mikrostrom und Magnetfeld

Steige ein in die Wirksamkeit von Frequenzen

Mikrostrom, Magnetfeldtherapie, Frequenz-Therapie

So wirkt Mikrostrom

Die Übertragung von Symptomen findet im menschlichen Körper auf elektrischem Wege statt. Durch die Stimulation der Nerven wird eine geringe elektrische Spannung erzeugt, die bis zu den Synapsen weitergeleitet wird. In den Synapsen treten dadurch chemische Reaktionen auf.

Als Folge entstehen Substanzen und werden auf weitere Nervenbahnen verteilt, wo sie wiederum in elektrische Spannung umgewandelt werden. Dies geschieht unter ständiger Wechselwirkung.

 

Hier setzt die Mikrostromtherapie an. Durch gezieltes Einleiten von Strom kann der Therapeut diesen Kreislauf durchbrechen und die Selbstheilungsprozesse des Körpers anregen – und das ganz ohne schädliche Chemie.

lass Dich stimulieren

Du brauchst nichts machen, nur liegen, Augenschliessen, zuhören und vor allem endlich entspannen! Es braucht keine Vorbereitung oder Training. Nebenwirkungen entstehen keine.

schneller Erfolg

Kunden berichten bereits nach der ersten Behandlung das sie sich entspannter und wohler fühlen. Allerdings empfiehlt es sich, die Anwendung für die Regeneration der Zellen mehrfach zu wiederholen.

Die Mikrostromtherapie hat durch eine regulierende und stimulierende Wirkung ein sehr breites Anwendungsgebiet. Dabei ist die Therapie hochwirksam, absolut schmerzfrei und es bestehen keine Nebenwirkungen. In einer Anwenderstudie gaben über 80 Prozent der Betroffenen eine deutliche Verbesserung der Beschwerden nach nur einer Behandlung an.

Der Ablauf einer Behandlung ist leicht erklärt: Zunächst misst ein entsprechendes Gerät die elektrische Spannung sowie die Stromstärke in den Nervenbahnen. Anhand der gewonnenen Daten wird danach ein elektrischer Strom durch den Körper des Menschen geleitet. Dieser elektrische Strom hat eine sehr geringe Stromstärke von wenigen Mikroampere. Der Patient spürt davon nichts. Während der Strom durch den Körper fließt, werden fortlaufend Messungen vorgenommen, um die Stromstärke automatisch an die jeweiligen physischen Gegebenheiten anzupassen.

Anwendungen

Vielseitige Anwendungsgebiete von Mikrostrom: Fettabbau, Muskelaufbau, Entspannung von Geist und Körper, Aktivierung der Zellregeneration und Optimierung des Wohlbefindens. 

Durch die Entspannung der Stressachse wird die Regulation von Stoffwechsel und Hormonhaushalt unterstützt. 

Nebeneffekte

Durch das ausbalancieren und senken von Spannungsfeldern im Körper, kann eine Unterstützung der Regeneration und Heilung erreicht werden. Durch den kaum spürbaren Stromfluss kommt es zu einer ganz angenehmen Behandlung. 

Therapie für zu Hause

Begebe dich in angenehme selbstheilende Schwingungen:

>>Shop<<

Wichtiger Hinweis

Die den Geräten, Methoden und Ansätzen beigegebenen Wirkungsweisen und medizinischen Einsatzbereiche entstammen der Komplementärmedizin und begründen sich als Ergänzung zu wissenschaftlich begründeten Behandlungsmethoden der Schulmedizin. Den Aussagen liegen aktuell lediglich Studien kleiner Kohortengruppen, Pilotstudien, Anwendungsbeobachtungen und/oder Erfahrungsberichte zugrunde. Es liegen insbesondere aber keine Studien des Evidenzgrades Ib (methodisch hochwertige randomisierte placebo-kontrollierte Studien mit ausreichender Probandenzahl) oder gar der Stufe Ia (Metaanalyse auf der Basis mehrerer methodisch hochwertiger Studien der Stufe Ib) vor, sodass die Therapie, Methodik,die Tools der New Paradigm Science und die beschriebenen Handlungsmöglichkeiten bislang als schulmedizinisch-wissenschaftlich nicht hinreichend gesichert und folglich als umstritten gelten. Diese Informationen dienen nicht als Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung. Suchen Sie bei jeglichen Beschwerden immer Ihren Arzt auf!

PREISE

1 Behandlung

CHF 200 für 120 Minuten

//  Befundaufnahme

//  Behandlung mit Mikrostrom, Magnetfeld

    und Soundtherapie

//  Beratung